about us

 

Wir sind ein selbstverwalteter, gemeinnütziger Verein mit Trägerschaft beim Stadtjugendring Ulm sowie anerkannter Träger der offenen Jugendhilfe.

Wir veranstalten haupsächlich Konzerte, sind Jugendhaus, Kneipe und Volksküche sowie mietbar für diverse Partys, Veranstaltungen etc.

Unser Schwerpunkt liegt auf der Förderung von Kunst und Kultur und ebenso sehr stark im Bereich der Jugendhilfe.

Unsere Mitarbeiter können neutrale Ansprechpartner sein und vermitteln auch gern weiter zwischen Streetwork, Drogenhilfe usw.

Entscheidungen trifft bei uns ein öffentliches, demokratisches Plenum.



Stets sind wir an neuen Mitgliedern interessiert welchen es Freude bereiten würde ihre Lieblingkünstler in die Region zu bekommen oder einfach nur mit netten Menschen zusammen zu arbeiten welche die Liebe zur Musik teilen.

Musikalisch sind wir sehr offen - von hardcore punk rock´n roll bis Elektro über Hip Hop ist bei Uns alles möglich, wird sind sehr weltoffene tolerante Menschen.

(Alles rechtslastige, rechtsoffene oder politisch extreme lehnen wir kompromisslos ab!)

 

Das Beteigeuze steht für Konzerte, Jugendarbeit und für den Austausch auf den Gebieten Kultur, Politik und des sozialen Bewusstseins.

Wir arbeiten GEGEN Fremdenhass, faschistisches Gedankengut, Sexismus, Homophobie und Gewalt,

für Freiheit und Menschenrechte.

 



Um Mitglied (klar kostenfrei) zu werden, ein Konzert zu veranstalten, eine Private Party o.ä. auszurichten, uns einfach mal gesehen zu haben oder um Infos direkt zu erhalten etc.

gern informieren wir euch unverbindlich über das "know how ?" wie man ein anständiges Konzert zusammenbekommt !


kommt einfach bei uns Vorbei:

Plenum jeden Dienstag ab 19.00 Uhr

 

Mitglieder unter 18 benötigen die Einverständniserklärung der Eltern.